Was macht eigentlich ...
ITler Michael Stephan?

„Die IT-Anforderungen bei der BAnst PT sind jeden Tag aufs Neue herausfordernd, so dass man im Know-how und bei der technischen Entwicklung immer am Ball bleiben muss. Die Möglichkeiten zur Fortbildung sind hier vielfältig und man wird von allen Abteilungen dabei unterstützt.“

„Als ITler muss ich hier nicht nur am PC sitzen“

Der Betriebsinformatiker Michael Stephan mag die Abwechslung und die Fortbildungsmöglichkeiten bei der BAnst PT.

„Das attraktive Stellenangebot der BAnst PT sprach mich an, da es die konsequente Weiterentwicklung meiner bisherigen Tätigkeit beschrieb. Die IT-Anforderungen bei der BAnst sind jeden Tag aufs Neue herausfordernd, so dass man im Know-how und bei der technischen Entwicklung immer am Ball bleiben muss. Die Möglichkeiten zur Fortbildung sind hier vielfältig und man wird von allen Abteilungen dabei unterstützt, auch seine eigenen Ziele zu verfolgen.

Vereinfacht gesagt kümmere ich mich täglich darum, dass meine Kolleginnen und Kollegen möglichst reibungslos ihrem eigentlichen Job nachgehen können und sich nicht ständig mit IT-Problemen beschäftigen müssen. Wenn mir das gelingt, können wir BAnstler leichter unseren Teil dazu beitragen, dass unsere Kunden die BAnst als kompetenten und fürsorglichen Dienstleister ansehen.

Den „typischen“ Tagesablauf gibt es bei mir nicht, er ist oft ereignisgesteuert und vollgespickt mit Video- und Telefonkonferenzen, Dienstreisen, Besprechungen, Internetrecherche, Ticketbearbeitung, Konferenz- und Präsentationstechnik sicherstellen …

An meiner Arbeit hier mag ich den direkten Kundenkontakt und dass man als IT-ler nicht nur am PC sitzen muss, sondern sich auch im „normalen“ Arbeitsleben mit den Kolleginnen und Kollegen austauschen kann. Da der Aufgabenbereich der BAnst im Jahr 2016 enorm erweitert wurde, kann ich aktuell an den daraus resultierenden Umstrukturierungen mitwirken und den IT-Ausbau mitgestalten. Mir gefällt außerdem der attraktive Standort „Bonner Bogen“ sehr gut, der Erholungswert in der Mittagspause ist am Rheinufer besonders hoch.“

 

Michael Stephan

Incident-Manager, Bonn
 

Klaus Victor

Abteilungsleiter Finanzen, Bonn
 

Tobias Schreiber

Jurist im Fachbereich Personal, Bonn

 

Werden Sie Teil unserer Zukunft.
Bewerben Sie sich jetzt!

Zu unseren Stellen

Kontakt
Login für Beschäftigte in fam. Auszeit